Fingerbeweglichkeit

Bei der Bestimmung der Fingerbeweglichkeit einer handschuhtragenden Hand bezieht sich das Prüfverfahren gemäss EN 420 auf den geringsten Durchmesser eines Prüfstifts, den ein handschuhtragender Prüfer innerhalb von 30 Sekunden dreimal aufnehmen kann.

Mehr Information
Kurs 2 : Schutzhandschuhe - 26: Die Schutzhandschuhe : Bewegungsfreiheit