CE-Kennzeichnung

Die CE-Kennzeichnung gibt an, dass ein Produkt die geltenden Schutzanforderungen erfüllt und alle Verfahren zur Prüfung der Konformität mit den für das Produkt geltenden Normen durchlaufen hat. Die CE-Kennzeichnung muss sichtbar und dauerhaft auf dem Produkt angebracht werden. Ist dies aus Platzgründen oder weil das Produkt durch die Kennzeichnung beschädigt werden könnte, nicht möglich ist, ist die Kennzeichnung auf der Verpackung anzubringen. PSA der Risikokategorie III sind zudem mit der vierstelligen Kennziffer der akkreditierten, für die Qualitätssicherung zuständigen Stelle zu kennzeichnen. Beispiel: „CE 0493“ bedeutet, dass das belgische Textilforschungszentrum Centexbel als Zertifizierungsstelle mit der Kennziffer 0493 die PSA in Übereinstimmung mit der europäischen Norm einer Qualitätsprüfung unterzogen hat.

CE-Kennzeichnung